Kombi-Kinderwagen

Kombikinderwagen

Sie suchen einen Kinderwagen, den Sie die gesamte Baby- und Kleinkindzeit nutzen können? Der dazu noch stabil und vielseitig ist Komfort bietet Sie und Ihr Kind? Dann ist ein Kombi-Kinderwagen genau das richtige Wahl! Nicht umsonst entscheiden sich die meisten Eltern als Erstanschaffung für einen Kombi-Kinderwagen. Erfahren Sie hier, worauf Sie beim Kauf achten sollten und wo Sie die günstigsten Kombi-Kinderwagen finden.

Die beliebtesten Kombi-Kinderwagen

back to menu ↑

Was ist ein Kombi-Kinderwagen?

Ein Kombi-Kinderwagen ist sehr vielseitig und passt sich gut den Bedürfnissen des wachsenden Kindes an. Das Gestell kann nämlich, dank verschiedener Aufsätze, ab Geburt und die komplette Kinderwagenzeit eines Kindes verwendet werden.

Zu einem Kombi-Kinderwagen gehören stets verschiedene Teile, die je nach Alter des Kindes zum Einsatz kommen.

Die Basis eines Kinderwagens ist das Gestell mit den Rädern. Zusätzlich braucht man

  • eine Tragetasche oder Babywanne für die ersten 6 Monate und
  • eine Sitzeinheit, die zum Einsatz kommt, wenn das Baby selbständig sitzen kann.

Manche Hersteller verkaufen diese „Grundausstattung“ als Set, bei anderen wählt man jede Komponente einzeln aus.

Kombi-Kinderwagen Sets – was gehört dazu?

Bei einem Kombi-Kinderwagen-Set gehört die Babyschale und manchmal auch eine Wickeltasche in passendem Design dazu. Diese kann dann ebenfalls auf den Rahmen gesteckt werden. Dieses System kann im Alltag eine tolle Hilfe sein, da für einen kurzen Abstecher zum Einkaufen das Baby nicht geweckt werden muss. Die Babyschale kann einfach als Babyeinheit auf dem Kinderwagengestell genutzt werden. Diese Funktion nennt man, je nach Hersteller, Travel-System, Shop&Gocklick’n move oder Click&Drive.

back to menu ↑

Vorteile eines Kombi-Kinderwagens im Überblick

  • vielseitig und lange Nutzungsdauer von Geburt an bis ca. 15 kg (3-4 Jahren)
  • stabil und trotzdem wendig (Schwenkräder optional)
  • verschiedene Räder möglich (Luftkammer, Hartgummi, Kunststoff)
  • Komfort für das Kind
    • große Sitz- und Liegefläche
    • robustes Verdeck gegen Wind und Sonne
    • komfortable Fußstütze
    • gepolsterte Gurte und Spielbügel
    • gute Federung
    • variable Blickrichtung (in Fahrtrichtung oder mit Blick zu den Eltern)
  • Komfort für die Eltern
    • höhenverstellbarer Schiebegriff
    • solide Bremsen
    • geländetauglich
    • größerer Einkaufskorb
    • große Auswahl an verschiedenen Modellen, Designs, Features
  • Große Auswahl an passendem Zubehör (Wickeltasche, Moskitonetz, Sonnensegel, Fußsäcke, Bettwäsche und vieles mehr)
back to menu ↑

Wie viel kostet ein Kombi-Kinderwagen?

Die Preisspanne für Kombi-Kinderwagen ist sehr groß. Während die günstigsten Modelle bereits ab ca. 150 € zu haben sind, kosten bestimmte Marken Kinderwagen sogar um die 1000 € oder mehr. Viele Eltern fragen sich zurecht, ob teurere Kinderwagen automatisch besser sind. Grundsätzlich kann man sagen, dass teurere Kombi-Kinderwagen auch hochwertiger verarbeitet sind, sowohl was die technischen Teile angeht, als auch die Stoffbezüge und die Verarbeitung. Dennoch gibt es auch günstigere Marken und Modelle, die durchaus zu empfehlen sind.

back to menu ↑

Welche Marke ist empfehlenswert?

In Deutschland sind sehr viele verschiedene deutsche und auch internationale Kinderwagen Marken erhältlich. Jeder Hersteller legt seinen Schwerpunkt in Design und Funktion etwas anders. Daher ist es auch Geschmacksache, welcher Wagen Sie überzeugt.

Um Ihnen die Entscheidung etwas zu erleichtern, haben wir aus dem großen Angebot eine Auswahl getroffen. Ständig erweitern wir unser Sortiment und sind für Sie auf der Suche nach den neuesten Trends und bewährten Klassikern. Egal ob Sie eine günstigeren, einen klassischen oder einen stylischen Kinderwagen suchen, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Aktuell finden Sie Kinderwagen folgender Marken im Shop:

back to menu ↑

Welche Kinderwagen-Marken gibt es?

Das Angebot an verschiedenen Kinderwagen Marken ist riesig. Dabei gibt es in allen Preisklassen Hersteller, die die verschiedensten Kinderwagen im Angebot haben. Im Premium-Segment wären die Trendmarken Bugaboo und Joolz zu nennen.  Teutonia, Hartan, Herlag und Hesba sind traditionelle deutsche Kinderwagen Marken. Günstige Kinderwagen finden Sie beispielsweise bei Hauck, Knorr Baby, ABC-Design, Bergsteiger oder Chic 4 Baby.

Sie sind auf der Suche nach einem bestimmten Marken-Kinderwagen ? Dann checken Sie die unten stehende Liste der Online-Shops. Wir haben für Sie zusammengestellt, wo Sie nach welcher Marke am besten stöbern sollten.

back to menu ↑

Wie findet man den besten Kombi-Kinderwagen?

Zu allererst entscheiden Sie, welcher Kombi-Kinderwagen Ihnen zusagt. Zum Glück ist die Auswahl so groß, dass jeder für seine Vorlieben und Bedürfnisse den richtigen Wagen finden wird. Wichtig ist, dass der Kinderwagen Ihnen gefällt, schließlich wird er Ihre Familie eine ganze Weile begleiten.

Einige praktische Überlegungen sollte man sich dennoch machen:

Abstellmöglichkeiten

Überlegen Sie sich kurz, welche Möglichkeiten Sie für die Aufbewahrung des Kinderwagens haben. Steht dafür eine geräumige Garage zur Verfügung?  Oder muss der Wagen in einen engen Flur oder in den Keller passen? Vermutlich werden Sie sich dann eher für ein schmaleres und leichteres Modell entscheiden. Eine Softtragetasche kann dann ebenfalls sinnvoll sein, da sie leichter ist als eine feste Babywanne.

Transportmöglichkeiten – der Kofferaum

Eltern wollen auch mit Baby mobil sein und da muss der Wagen mit. Haben Sie einen geräumigen Kombi, spielt die Größe des Kombi-Kinderwags nicht ganz so eine große Rolle. Vermutlich wird fast jedes Modell darin Platz finden. Bei einem kleineren Kofferraum muss man allerdings etwas genauer die Packmaße studieren, damit der Kinderwagen auch wirklich rein passt. Außerdem nicht zu vergessen: mit Kind hat man meist auch etwas mehr Gepäck und Utensilien dabei. Daher sollte noch Platz für anderes Gepäck bleiben.

Wofür wird der Wagen genutzt?

Überlegen Sie sich, wofür Sie den Kombi-Kinderwagen nutzen wollen. Dann können Sie sich, je nach Ihren Bedürfnissen und Vorlieben, z.B. für die richtigen Reifen entscheiden. Leben Sie in der Stadt und wollen einen Kinderwagen für den Stadtgebrauch, reichen auch kleinere Räder. Sind Sie hingegen sportlich aktiv oder wollen Sie mit dem Wagen auch in unwegsamem Gelände gut über Stock und Stein kommen, dann sollten Sie sich unbedingt für große Räder entscheiden. Mehr zu den verschiedenen Rädern weiter unter.

back to menu ↑

Worauf sollte man bei der Ausstattung achten?

Babywanne oder Tragetasche

Beides hat seine Vor- und Nachteile. Während eine Babywanne dem Kind mehr Platz bietet, ist sie auch sperriger und schwerer. Eine Softtragetasche ist zwar leichter und flexibler, andererseits aber etwas kleiner und hat meist kein eigenes Verdeck. Laut Stiftung Warentest ist eine Liegefläche von 35×78 cm optimal.

Räder

Sie haben die Wahl zwischen Luft-, Luftkammer- und Hartgummi rädern.

  • Lufträder haben die tolle Eigenschaft federleicht über Stock und Stein zu rollen. Sie verstärken die Federung des Kinderwagens. Ein Luftrad ist wie ein Fahrradrad: ein von einem Mantel umgebener luftgefüllter Schlauch. Lufträder müssen regelmäßig gepumpt werden und können auch mal einen Platten haben.
  • Luftkammerräder bestehen, wie der Name schon sagt, aus Luftkammern. Sie vereinen die Vorteile von Luftreifen und sind dabei pannensicherer.
  • Hartgummiräder federn nicht und sind daher nur für ebene Wege geeignet. Der Vorteil von Hartgummirädern ist, dass sie leicht und robust sind.

Rückenlehne

Die Rückenlehne der Sitzeinheit des Kombikinderwagens ist verstellbar. Achten Sie darauf, dass die Rückenlehne sich bis in die vollständige Liegeposition verstellen lässt.

Schiebegriff

Die meisten Kombi-Kinderwagen haben einen durchgängigen Schiebegriff. So können Sie den Wagen auch mit einer Hand navigieren. Achten Sie darauf, dass sich der Schiebegriff in der Höhe verstellen lässt. So können Sie den Griff auf die für Sie bequeme Höhe einstellen. Ob sich der Schieber durch Knicken oder durch ein Ein- und Ausfahren der gesamten Stange verändern lässt hängt vom Hersteller ab.

Sicherheit

In Punkto Sicherheit sollten Sie keine Kompromisse machen. Auf einige Punkte sollten Sie besonders schauen:

Bremse

Die Bremse sollte leicht zu bedienen sein und natürlich gut halten. Wenn Sie sich für ein sportlichen Jogger entscheiden sollten, wird dieser wahrscheinlich eine Handbremse haben.

Sicherheitsgurt & Fußstütze

Nahezu alle Kinderwagen haben 5- Punkt-Anschnallgurte. Diese verhindern ein Durchrutschen und Herausstürzen des Kindes. Bestenfalls sind die Gurte verstellbar und gepolstert, damit sie nicht einschneiden.

Eine höhenverstellbare Fußstütze bietet Ihrem Kind Komfort, da auch in der Liegeposition die Beine nicht runter baumeln.

Blickrichtung

Ob die Blickrichtung des Kindes in Fahrtrichtung oder mit Blick zu den Eltern ist, am besten Sie haben beide Optionen. Ob schwenkbarer Griff oder umsetzbare Sitzeinheit, beides kann praktisch sein! Am Anfang bei der Umstellung von der Babywanne auf die Sitzeinheit, ist es schön, den Blickkontakt mit dem Kind zu haben. Sie können mit dem Kind kommunizieren und ihm Sicherheit vermitteln. Später möchte das Kind mehr von der Welt sehen. Mit dem Blick nach vorne in Fahrtrichtung kann es viele neue Dinge entdecken.

Zubehör

Ob Sonnensegel, Einkaufsnetz, Becherhalter oder Regenschutz, die Auswahl an Kinderwagenzubehör ist riesig. Mehr über Kinderwagen Zubehör erfahren Sie HIER.

Lesen Sie mehr über Zubehör HIER.

back to menu ↑

back to menu ↑

Erfahrungs- und Testberichte

Kinderwagen – Nur ein Wagen überzeugte im Test (Stiftung Warentest 02/2015)

Kombikinderwagen Tipps & Tricks… Erfahrungsberichte (HIPP Baby- und Elternforum)

Welcher (Kombi-) Kinderwagen??? (gofeminin Forum)

Kombikinderwagen – Was ist zu empfehlen und wovon ist abzuraten? Kinderwagenkaufberatung?! (Erdbeerlounge.de Forum)

back to menu ↑

Kombi-Kinderwagen günstig online kaufen

Im Internet finden Sie eine große Auswahl an Kombi-Kinderwagen und passendem Zubehör. Schauen Sie sich in Ruhe von zu Hause aus alles an. Vergleichen Sie und finden Sie Ihren Traumkinderwagen in einem der zuverlässigen und empfehlenswerten Online-Shops.

Suchen Sie einen bestimmten Marken-Kinderwagen? In der Liste sehen Sie, in welchen Shops welche Marken angeboten werden.Online erhalten Sie die Sachen schnell, günstig und unkompliziert.

Übrigens: bei einem Kauf in einem der Online-Shops erhalten Sie natürlich die gleichen Garantien wie bei einem Geschäft in Ihrer Nähe. Rücksendungen sind problemlos und kostenfrei möglich.

ABC-Design, babyjogger, Babyzen, Bergsteiger, britax, bugaboo, Burley, Chicco, Concord, Cybex, Doona, Easywalker, Hartan, Hauck, Herlag, Icoo, Inglesina, Jane, Jette, Knorr Baby, Maxi Cosi, McLaren, Moon, Mutsy, Nunon, Peg Perego, Safety 1st, Stokke, Teutonia, TFK

% bis -70%

Babymarkt

ABC-Design, Bergsteiger, Britax, Burley, Childwheels, Croozer, Cybex, Easywalker, El Jot, Emmaljunga, Gesslein, Goodbaby, Hartan, Hamax, Hesba, iCoo, Inglesina, Jette, Joolz, Kids Touring, Knorr Baby, Leggero, Maxi Cosi, Mountain Buggy, Mutsy, Orbit Baby, Peg Perego, Phil & Teds, Qeridoo, Quinny, Sainre, Stokke, Teutonia, TFK, Thule, XLC, 4 Moms

% Power Angebote sofort lieferbar

Babyonlineshop

4Moms, ABC-Design, Babycab, Babyjogger, Bellybutton, Britax Römer, Bugaboo, Chicco, Cybex, Diago, Easywalker, Gesslein, Hartan, Hauck, Joie, Joolz, Knorr-Baby, Maclaren, Maxi-Cosi, Moon, Mutsy, Peg-Perego, Qeridoo, Quinny, Recaro, Safety 1st, Stokke, Teutonia, TFK, Vital Innovations

SALE bis -40%

Babywalz

ABC-Design, chicco, filkikid, Joie, Knorr Baby

%

Kinderwagen

Babyzen, Bugaboo, Easywalker, Joolz, Maclaren, Seed, HESBA

Engel&Bengel

4moms, ABC-Design, Britax Römer, bugaboo, chicco, Concord, CYBEX, Gesslein, Hartan, Hauck, Inglesina, McLaren, Maxi-Cosi, Moon, Peg-Perego, Quinny, Recaro, Teutonia, TFK

5€ Gutschein sichern

Kidsroom

ABC Design, Anex, Babyzen, Bugaboo, CYBEX, Doona, Dubatti

Bugaboo Runner im Sale %

Babyprofi-Online.de

ABC-Design, Britax Römer, Chicco, Circle, Goodbaby, Hartan, Hauck, HOCO, Joie, Kiddy, Knorr-Baby, Maxi-Cosi, Moon, Osann, Peg Perego, Quinny, Safety 1st, Smiki, Smiki Move, TFK

% viele Marken-Kinderwagen im SALE

Kinderwagen

Greentom, Hauck, Knorr Baby, Mountain Buggy, Phil&Teds, Recaro, Thule, Jako-o

Sale bis zu -30%

Jako-o

ABC-Design, BOB, Britax, Cybex, Gesslein, Hauck, Hesba, Hoco, i´coo, Inglesina, Joie, Knorr-Baby, Maxi Cosi, Moon, Mutsy, Nuna, Peg Perego, Quinny, Safety 1st, Teutonia, TFK

-25% auch auf Wagen der NEUEN Kollektion

Kinderwagen