Autokindersitze – nützliche Tipps

Auf was sollte man beim Kauf eines Kindersitzes achten?

Kinder sind im Auto besonders gefährdet und benötigen daher einen speziellen, ihrer Größe und ihrem Gewicht entsprechenden Autokindersitz. Aber auf was sollte man beim Kauf besonders achten?

Die wichtigsten Faktoren sind:

  • Sicherheit
  • Handhabung und
  • Ergonomie

So nutz der tollste im Internet möglicherweise ausgewählte Sitz nichts, wenn das Kind darin nicht gut sitzt oder die Handhabung zu kompliziert ist. Daher raten die Tester von der Stiftung Warentest, die Handhabung und Montage der Sitze unbedingt im Fachhandel im eigenen Auto zu testen und das Kind ebenfalls probesitzen zu lassen.

back to menu ↑

Autokindersitze – auf die richtige Größe kommt es an

Kinder­sitze nach Gruppen

Für Kinder von …
Gewicht Alter
(etwa)
Größe
(etwa)
Norm­gruppen
i-Size bis 15 Monate rück­wärts­gerichtet 61/67 cm bis 105 cm
Gruppe 0 0 bis 10kg Geburt bis 1 Jahr bis 75 cm
Gruppe I 9 bis18kg 1 bis 4,5 Jahre 75 cm bis 100 cm
Gruppe II 15 bis 25kg 1 3,5 bis 7 Jahre bis 1,25 m
Gruppe III 25 bis 36kg 2 7 bis 12 Jahre bis 1,50 m
Mitwachsende Sitze
Gruppe 0+ 0 bis 13 kg Geburt bis 2 Jahre bis 90 cm
Gruppe 0/I 0 bis 18kg Geburt bis 5 Jahre bis 100 cm
Gruppe I/II 9 bis 25kg 1 Jahr bis 7 Jahre 72 cm bis 1,25 m
Gruppe I/II/III 9 bis 36kg 1 bis 12 Jahre 75 cm bis 1,50 m
Gruppe II/III 15 bis 36kg 3,5 bis 12 Jahre 95 cm bis 1,50 m

Größe, Alter und Gewicht. Die Norm­gruppe legt nur das Gewicht fest. Alter und Größe sind Richt­werte. Kinder wachsen unterschiedlich schnell und sie sind im selben Alter auch unterschiedlich schwer.

Wichtig ist, dass der Kinder­sitz zu Ihrem Kind passt (nicht zur Norm).

  • 1 Reine Gruppe II Sitze sind selten. Alternative: Mitwachsende Sitze der Gruppe I/II oder II/III.
  • 2 Reine Gruppe III Sitze sind Sitzerhöher ohne Rückenlehne. Sitzerhöher erwiesen sich im Crashtest als mangelhaft. Experten raten ab. Hier fehlt der Schutz beim Seiten­aufprall. Alternative: Mitwachsende Sitze der Gruppe I/II/III oder II/III.

(Quelle: https://www.test.de/Autokindersitze-im-Test-1806826-1807189/)

back to menu ↑

Autositze online kaufen

Viele verschiedene Kindersitze und Babyschalen von Babycab, Britax Römer, Chicco, Cybex, GB, Hauck, Joie, Kaufmann Neuheiten, Knorr-Baby, Maxi-Cosi, Nuna, Osann, Peg Perego, Safety 1st, Vital Innovations

bis -40% reduziert %

Autositze

Autositze

Klevere und mitwachsende Kindersitze, Easyfix, Bezüge, Gurtpolster, Decken & Fußsäcke

5€ Gutschein sichern %

Autositze

Kinderwagen, Windeln, Spielen

Autositze

Sicher und geborgen unterwegs mit den Babyschalen & Kindersitzen von babymarkt.de | Unfall gehabt? babymarkt tauscht den Sitz kostenlos um! Mehr erfahren zum Sicherheitsversprechen von babymarkt!

Testsieger bis zu -60%

Autositze

Hochwertige Autokindersitze, Reboarder, Babyschalen und Sitzerhöhungen in allen Größen und Preisklassen | Alle bekannten Marken (Britax Römer, Concord, Cybex, Osann, Recaro, Maxi Cosi...) | Viele reduzierte Modelle

bis zu -40% reduzierte Kindersitze

Autositze
back to menu ↑

Neu oder gebraucht?

Die Experten raten dringend von gebrauchten Kindersitzen ab, von denen man nicht die Geschichte kennt. Selbst ein äußerlich intakter Sitz kann durch einen Unfall z.B. unsichtbare, feine Risse im Kunststoff haben, die ein Sicherheitsrisiko darstellen. Wenn man beim Thema Autositz sparen möchte, empfiehlt sich der Kauf eines mitwachsenden Kindersitzes, der verschiedenen Gruppen abdeckt.

back to menu ↑

Nützliche Hinweise und Testergebnisse

Ob Isofix oder Gurtbefestigung – ob mit Base, Stützfuß, rückwärts-oder vorwärtsgerichtet, Stiftung Warentest hat viele Modelle und Varianten getestet und bietet eine Datenbank mit mittlerweile 324 verschiedenen getesteten Autokindersitzen an. Außerdem findet man dort viele nützliche Informationen rund um das Thema Autokindersitze.

4.7 Testergebnis

Nutzerwertung: 4.68 (2 votes)

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz